Logopädie

Logopädie

(von griech. logos = das Wort und pädeuein = erziehen)

Logopädie ist die Hilfe zur besseren Kommunikation für Menschen mit einer Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- oder Hörbeeinträchtigung.

Dieses erfolgt durch:

  • Prävention
  • Diagnostik
  • Beratung
  • Therapie

Logopädie wird auf ärztliche Verordnung durchgeführt und ist eine Vertragsleistung der gesetzlichen Krankenkassen.

Der interdisziplinäre Austausch mit den behandelnden Ärzten, Psychologen und weiteren Therapeuten ist ein fester Bestandteil.

Ziel der logopädischen Behandlung ist die Verbesserung der allgemeinen Lebensqualität jedes Patienten.

Gerne informieren wir Sie über individuelle Behandlungsinhalte und Verordnungswege.